News Newsticker Pfeil

Brustvergrößerung Deutschland

Brustvergrößerung für Ihr Wunschdekolletee

Aestheticum Tübingen GmbH - Privatklinik für Plastische und Ästhetische Medizin Aestheticum Tübingen GmbH - Privatklinik für Plastische und Ästhetische Medizin

Ihre Experten für die Brustvergrösserung in Deutschland

Sie interessieren sich für eine Brustvergrösserung, die Sie gerne in Deutschland durchführen lassen möchten? Dann ist das Aestheticum Tübingen die richtige Adresse für Sie.

Ob Sie Ihre Körperform nach einer Schwangerschaft oder einer starken Gewichtsabnahme wiedererlangen möchten oder sich einfach eine positive Veränderung Ihres Aussehens wünschen – unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie sind gerne für Sie da. Mit fundiertem Fachwissen und Einfühlungsvermögen für Ihre individuellen Anliegen bieten wir Ihnen eine Behandlung auf höchstem Niveau – zu günstigen Preisen. In der schönen Universitätsstadt Tübingen, ganz in der Nähe der Schweizer Grenze, begrüssen wir Sie gerne. Hochkarätige Spezialisten, erstklassige Versorgung und hochmoderne Operationstechniken sind klare Argumente für Ihre Brustvergrösserung in Deutschland. Gemeinsam arbeiten wir täglich daran, das Leben von rund 3.000 Patienten im Jahr nachhaltig zum Besseren zu wenden – mit viel Zeit und einem kompromisslosen Fokus auf Qualität statt Quantität.

Wir wissen, dass in diesem sehr persönlichen Entscheidungsprozess ein vertrauensvolles Verhältnis und eine umsichtige Beratung sehr wichtig sind. Daher ist es unser oberstes Ziel, Ihnen eine Atmosphäre zu bieten, in der Sie sich sicher und verstanden fühlen. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin zur Brustvergrösserung im Aestheticum Tübingen und lernen Sie unsere Fachärzte kennen.

Inhalt

    Kurzinfo zur Brustvergrößerung

    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Behandlung
      Brustvergrößerung mit Implantat
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Behandlungsdauer
      60-90 Minuten
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Narkoseart
      Vollnarkose
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Klinikaufenthalt
      1 Tag, ggf. auch ambulant
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Gesellschaftsfähig
      2-5 Tage
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Arbeitsunfähigkeit
      1-2 Wochen, je nach Beruf
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Nachbehandlung
      Verband 14 Tage, 6 Wochen keine Belastung und Tragen des Stütz-BHs mit Brustgurt
    • Kurzinfo zur Brustvergrößerung
      Kosten
      Ab 6.500 € abhängig vom Umfang der Behandlung (Als Privatklinik wird eine Abrechnung über die gesetzliche Krankenkasse nicht unterstützt)

    Aestheticum Tübingen GmbH
    Video

    Erfahrungen Zufriedene Patient*innen

    1,0

    Ein Künstler

    Ich bin so überglücklich! Meine Brust-vergrößerung ist jetzt 4 Tage her und ich bin so glücklich mit meiner Entscheidung. Vielen Dank an Herrn Braun und dem gesamten Team! Ich habe mich wirklich zu jeder Sekunde pudelwohl in Ihrer Praxis gefühlt. Auch am OP-Tag hatte ich null Angst. Mein Vertrauen zu ihnen und ihrer Arbeit war sofort da und ich wurde nicht enttäuscht. Da die Schwellungen noch da sind, lässt sich das Ergebnis nur erahnen: ich bin so happy! Es sieht jetzt schon super natürlich aus!
    weiter lesen
    1,0

    Das Warten hat sich gelohnt

    Ich habe 10 Jahre überlegt, ob und wo ich die OP machen lassen soll. Ich habe mich immer wieder beraten lassen, aber entweder hätten die Ärzte eine andere Vorstellung vom Ergebnis oder die Kliniken waren, was Sterilität und Sauberkeit angeht, nicht meinen Anforderungen entsprechend. Als ich das Aestheticum verlassen habe, hatte ich das erste Mal das Gefühl eine Klinik und einen Arzt gefunden zu haben, die allen meinen Ansprüchen gerecht werden. Dr. Lotter hat hat sofort verstanden was ich möchte und konnte das auch eins zu eins so umsetzten. Man hatte zu jeder Zeit das Gefühl ernst genommen zu werden und auch Fragen nach der OP wurden sofort beantwortet. Das Team ist mega freundlich und zuvorkommend, man fühlt sich einfach rundum wohl. Ich bin froh, mit dieser Entscheidung so lange gewartet zu haben.
    weiter lesen
    1,0

    Brustvergrößerung

    Ich habe mich für eine Brustvergrößerung bei Herr Dr. Philipp Paul Braun entschieden. Ich muss sagen diese Praxis ist zu 100% weiterzuempfehlen. Ich bin rudum zufrieden von der Beratung über die OP bis zur Nachkontrolle. Ich bereue keine einzigste Minute meiner Entscheidung mich zu einer Brustvergrößerung entschieden zu haben. Ja ich hatte Anfangs auch Bedenken und Respekt. Wie wird das Ergebniss? Habe ich Schmerzen?
    weiter lesen
    1,0

    Sehr kompetent, hilfsbereit und nett!

    Nach mehr als 15 Jahren habe ich mich entschieden meine Brustimplantate zu tauschen. Dr. Lotter hat mich von Anfang an unterstützt. Sein Kompetenz hat mich sehr überzeugt. Die OP ist nicht ganz reibungslos abgelaufen, er musste in der Linke Brust ein Stück von der Kapsel entfernen, was auch zeigt, es ist die richtige Entscheidung gewesen zu wechseln. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich würde ihn jederzeit weiter empfehlen.
    weiter lesen

    Ihre Experten für Brustvergrößerung

    Portrait Martin Pham


    Martin Pham

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Profil Dr. Lotter

    Priv.-Doz. Dr. med.
    Oliver Lotter

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

    Profil Dr. Philipp Braun

    Dr. med.
    Philipp P. Braun

    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Brustkonfigurator

    Jetzt individuellen Preis anfragen!

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    Aktuelle Brustform?*
    Alle mit (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

     

    Das Beratungsgespräch und 3D-Simulation

    Wir wissen: Jeder Wunsch nach ästhetischer Veränderung ist individuell. Um Ihre Wünsche und Vorstellungen von einer Brustvergrösserung zu verstehen, findet vor jeder Brustoperation im Aestheticum Tübingen ein ausführliches Beratungsgespräch statt.  Anhand einer Fotodokumentation analysieren wir gemeinsam die Beschaffenheit Ihrer Brust und klären, welche Form der Brustvergrösserung Sie sich wünschen. Während des Beratungsgesprächs können Sie alle Fragen zum Eingriff sowie zur Vor- und Nachsorge stellen.

    Crisalix 3D-Simulation – Brustvergrösserung vorher und nachher

    Vielen Patientinnen fällt es schwer, sich das Ergebnis der Brustvergrösserung im Vorfeld vorzustellen.

    Deshalb bieten wir Ihnen mit der Crisalix 3D-Simulation eine realitätsnahe Ergebnisdarstellung. Diese moderne Technik verändert den Beratungsprozess grundlegend und erleichtert die Entscheidungsfindung bezüglich Form, Lage und Grösse der Implantate. Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

    AR Brust

     

    Unsere Patientinnen sprechen sich mit einer überwältigenden Mehrheit von 98% für Crisalix aus. Die Anmeldung für unsere vertrauliche 3D-Simulation ist über den angegebenen Button möglich.

    Brustvergrösserung mit Eigenfett

    Neben der klassischen Brustvergrößerung mit Implantaten hat sich auch die Verwendung von Eigenfett bewährt. Voraussetzung für die Eigenfettbehandlung ist vor allem eine ausreichende Fettreserve. Insgesamt werden zwischen 300 und 800 ml Fettgewebe – aus anderen Körperregionen wie Bauch oder Hüfte – benötigt, um den Eingriff durchführen zu können. Die Brustvergrößerung mit Implantat kann außerdem mit dem Einsatz von Eigenfett ergänzt werden.

    Grundsätzlich ist es realistisch, die Brust durch den Eingriff mit Eigenfett um etwa 30 bis 50 Prozent zu vergrößern – das entspricht etwa einer Körbchengröße. Als Experten auf dem Gebiet der Eigenfett-Transplantation schaffen wir bei optimalen Bedingungen mittlerweile auch Vergrößerungen von mehr als einer Körbchengröße zu erreichen. Sehr selten kommt es nur noch vor, dass ein zweiter Eingriff nötig ist, um das gewünschte Volumen zu erreichen.

    Ablauf und Nachsorge

    Vorsorge

    Eine gründliche Vorbereitung ist für das erfolgreiche Ergebnis Ihrer Brustvergrösserung unerlässlich. In einem ausführlichen Vorgespräch vermessen wir Ihre Brust, beurteilen Ihren Gesundheitszustand und wählen zusammen mit Ihnen das für Sie geeignete Implantat, z. B. die Tropfenform, aus. Sie erhalten umfassende Informationen über den operativen Eingriff und die Narkose, unterstützt durch eine Fotodokumentation und wir beraten Sie über eine Folgekostenversicherung. Für ein optimales Ergebnis und zu Ihrer Sicherheit bitten wir Sie, zwei Wochen vor der Operation auf blutverdünnende Medikamente zu verzichten und empfehlen zusätzlich eine Ultraschalluntersuchung beim Gynäkologen sowie eine Voruntersuchung beim Hausarzt.

    Behandlungsablauf der Brustvergrösserung

    Eine Brustvergrösserung mit Implantaten dauert in unserer Klinik je nach individuellen Voraussetzungen zwischen 45 und 90 Minuten. Unser Ziel ist es, durch verschiedene Schnitttechniken, vorzugsweise in der Unterbrustfalte, die Narben so unauffällig wie möglich platzieren. Die Entscheidung über die Schnittführung wird jedoch stets individuell getroffen.

    Bei der Implantatplatzierung bevorzugen wir in der Regel die Platzierung unter dem Brustmuskel oder der Brustmuskelfaszie. Unsere Operationen basieren auf einem 14-Punkte-Plan und dem Einsatz modernster Technologien wie dem Keller-Trichter, der eine minimal-invasive Narbenbildung ermöglicht.

    Bei Bedarf unterstützt das GalaFLEX-Gewebe® als „innerer BH“ die Heilung und verbessert die Gewebestruktur durch Förderung der Kollagenbildung. Für weitere Informationen zu diesen Methoden stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Plastische Chirurgie Tübingen

    Nachsorge

    In unserer Klinik wird die Brustvergrösserung in der Regel mit einem eintägigen Klinikaufenthalt durchgeführt, eine ambulante Behandlung ist ebenfalls möglich. Dank der Rapid-Recovery-Methode, bei der das Gewebe nur minimal belastet wird, haben die Patientinnen weniger Schmerzen und erholen sich schneller. Ausserdem können wir auf den Einsatz lästiger Drainagen verzichten.

    Zu einer guten Nachsorge gehören das Hochlagern des Oberkörpers, ausreichend Ruhe und regelmässige Kühlung. Duschen ist ab dem ersten Tag möglich. Ab der dritten Woche ist eine sorgfältige Narbenpflege ratsam. Für die Wundheilung ist es wichtig, sechs Wochen lang einen Stütz-BH zu tragen, auf sportliche Aktivitäten zu verzichten, sich gesund zu ernähren und sechs Wochen vor bis sechs Wochen nach der Operation nicht zu rauchen. Zum Schutz der Narbe vor Sonneneinstrahlung wird ein Sonnenschutz mit mindestens Lichtschutzfaktor 50 empfohlen.

    Plastische Chirurgie Tübingen

    Ihr Kontakt zum Aestheticum Tübingen

    Falls Sie weitere Informationen oder Erfahrungen zur Brustvergrösserung in Deutschland wünschen oder spezifisches Informationsmaterial, auch zu den Kosten, anfordern möchten, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir sind sowohl online als auch telefonisch für Sie erreichbar. Unser motiviertes Team ist jederzeit bereit, Ihre Fragen zu klären und Sie detailliert zu beraten. Die Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Patienten haben für uns höchste Priorität. Wir laden Sie herzlich zu einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch in unsere Klinik in der Nähe der Schweizer Grenze ein.

    Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht!

    Häufig gestellte Fragen zu Brustvergrößerung

    Was kostet eine Brustvergrößerung?

    Die Kosten für eine Brustvergrößerung sind immer individuell und abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und Wünschen. Unsere Preise umfassen sämtliche Behandlungskosten inklusive Anästhesiestation, Operation, Nachbehandlung und regelmäßige Kontrollen nach der OP. Rechnen können Sie mit einer Summe ab 6.500 €.

    Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es bei einer Brustvergrößerung?

    Generell handelt es sich um einen sicheren Eingriff mit überschaubarer Ausfallzeit und geringen Beschwerden. In der Hand eines versierten Facharztes sind die Risiken einer Brustvergrößerung überschaubar.

    Es können in seltenen Fällen jedoch folgende Komplikationen auftreten:

    ·      Größere Blutergüsse, Entzündungen oder Wundheilungsstörungen im Operationsgebiet

    ·      Bildung von überschießendem Narbengewebe

    ·      (temporäre) Verminderung oder Verstärkung der Sensibilität der Brustwarzen

    ·      Einschränkung der Stillfähigkeit nach dem Eingriff

    ·      Kleine Asymmetrie (kann gegebenenfalls korrigiert werden)

    ·      Kapselfibrose

    ·      BIA-ACL oder Implant Illness

    Wie bei jedem ästhetisch motiviertem Eingriff besteht das Risiko, dass der Eingriff nicht zu dem gewünschten Ergebnis führt, so dass in der Folge ein Korrektureingriff helfen kann. Darüber hinaus bestehen die üblichen allgemeinen operativen Risiken.

    Wie lange halten die Brustimplantate?

    Die Haltbarkeit der Implantate kann variieren. Früher ging man im Allgemeinen von einer Lebensdauer von 10 bis 20 Jahren aus. Moderne Implantate weisen jedoch eine verbesserte Haltbarkeit auf, so dass sie häufig nicht mehr gewechselt werden müssen. Dennoch kann es in Einzelfällen, z.B. aufgrund von Komplikationen oder aus ästhetischen Gründen, zu einem Wechsel kommen. Regelmäßige Kontrollen sind daher wichtig, um den Zustand der Implantate zu überwachen.

    Haben Sie Fragen?
    Haben Sie Fragen?

    Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

    +49 7071 960470

    Magazin Interessante Beiträge für Sie

    14.05.2024 von Dr. med. Philipp P. Braun & Herr Martin Pham

    Im Rahmen einer Brustvergrößerung lässt sich auch auf natürliche Weise mehr Volumen schaffen. Wir im Aestheticum Tübingen haben uns seit Jahren darauf spezialisiert.

    27.03.2024 von Dr. med. Philipp P. Braun & Herr Martin Pham

    Die Minimal Scar Technique bietet eine innovative Lösung, die nicht nur ästhetisch ansprechende Ergebnisse verspricht, sondern auch die Narbenbildung auf ein Minimum reduziert.

    01.12.2023 von PD Dr. med. Oliver Lotter & Dr. med. Philipp P. Braun

    GalaFLEX® ist ein Netz, welches bei der Brust-OP stützend ins Gewebe eingebracht wird. Es bietet langfristigen Halt, daher spricht man auch vom inneren BH.

    14.09.2023 von PD Dr. med. Oliver Lotter & Dr. med. Philipp P. Braun

    Es gibt viele verschiedene Arten von Brustimplantaten auf dem Markt. Sie unterscheiden sich durch Form, Oberflächentextur und Füllmaterial. Wir erklären die Unterschiede.

    05.09.2023 von PD Dr. med. Oliver Lotter & Dr. med. Philipp P. Braun

    Nach einer Brust-OP fällt eine Schonungszeit an. Doch dank des Einsatzes der Rapid-Recovery-Technik können wir diese für unsere Patientinnen so kurz und angenehm wie möglich halten.

    23.08.2023 von PD Dr. med. Oliver Lotter & Dr. med. Philipp P. Braun

    Damit Ihre Brust-OP sicher und erfolgreich abläuft, verfolgen wir in unserer Privatklinik den 14-Punkte-Plan. Wir stellen Ihnen hier alle Punkte vor.

     

    Qualität & Sicherheit Kompetenz auf höchstem Niveau

    UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN
    Partner-Logo DGPRÄC Partner-Logo U.E.M.S. Partner-Logo-Interplast Partner-Logo DGH Partner-Logo BDC Logo DGBT Logo E.S.P.R.A.S
    Text Logooooooooooooooooooooooooooooo